Wanderung zur Wolfsschlucht in Kandern

Die Wolfsschlucht ist eine Schlucht mit bizarren Felsformationen auf der Gemarkung der Stadt Kandern im Landkreis Lörrach. Das Gebiet der Schlucht ist als baden-württembergisches Waldschutzgebiet (Schonwald) ausgewiesen, in dem auch zwei geschützte Biotope und ein Geotop liegen.

Die Wolfsschlucht liegt im Kandertal zwischen dem Hauptort Kandern und dem Nebenort Hammerstein des Kanderner Ortsteils Wollbach auf einer Höhe von 365 Metern. Sie wird nahe beim Kanderner Sportplatz vom Fluss und der Kandertalbahn tangiert.

Seit 2007 führt die 12. Etappe des Schwarzwaldwestwegs (westliche Strecke) durch die Wolfsschlucht.

Startpunkt ist entweder der Kanderner Bahnhof oder wer´s nicht so weit mag quasi um´s Eck beim Fraunhofer-Institut, Am Christianswuhr 2, 79400 Kandern:

https://www.geoportal-bw.de/?appCtx=06fa2760-fbf8-11ea-9094-d12970aa2f88

Insel Mainau am Bodensee

In gut 2 Stunden erreicht man über Freiburg / Höllental und die „Bodenseeautobahn“ die kleine Blumeninsel Mainau. Dort kann man sich mehrer Stunden aufhalten um die schöne Flora und Fauna sowie die interessante Architektur zu erkunden. Und wer danach noch Lust hat kann in Konstanz einen schönen Stadtbummel unternehmen.

Die Badelandschaft

Mit seinem interessanten Grundriß, einem großen ebenertigen Duschbereich sowie einer Badewanne erfüllt es alle Anforderungen an ein modernes „Wascherlebnis“… Eine Grundauststattung Handtücher wird zur Verfügung gestellt.

Die Küche

wurde auch komplett neu angeschafft und besteht aus modernem Kochfeld mit Backofen, Kühlschrank und sogar einer Spülmaschine…was will man mehr.

Ausgestattet mit allem was für die kleine Küche gebraucht wird sollte einem schönen Essen nichts im Wege stehen. Neben einer Senseo Kaffemaschine steht auch eine normale Filterkaffeemaschine bereit.

Wohn-/Schlafzimmer

In der gemütlichen Sofalandschaft und vor dem großen Flachbildschirm lässt es sich hervorragend entspannen. Der große kombinierte Eingangs-/Wohn- und Schlafbereich ist nach dem Geschmack der Hausherrin eingerichtet worden, etwas Antik aber mit einem modernen Touch versehen.

Im Schlafzimmerbereich erwartet Sie ein 1,8m Doppelbett mit bezogener Bettwäsche.